Unsere aktuellen Förderprojekte

Zu den Bundesjugendspielen am 06. Juni konnten sich die Kinder unserer Schule wieder auf frisches Obst und ein spannendes Rahmenprogramm freuen, das in diesem Jahr von "Möckernfreizeit und "Graefkids" gestellt wurde. Finanziert wird beides, wie auch im letzten Jahr, wieder vom Förderverein.
Seit Mai 2018 hat unsere Schule zwei Bienenvölker im Schulgarten, die von der Schulsozialarbeit betreut werden.  Die Kinder werden über die Bienen-AG und im Rahmen des Nawi-Unterrichts in die Arbeit eingebunden und lernen dabei die faszinierende Welt der für das Ökosystem so wichtigen Bienen kennen.

Initiiert von Lehrerin Frau Thoms,

finanziert vom FV: die 4 tollen

Finger-Alphabet-Plakate!

Mit dem Projekt "Kinder stark machen" wird Kindern vermittelt, wie sie ihre individuellen Grenzen schützen.
Der Freizeitbereich II freut sich über die Abos von "Geolino" und "Das Lustige Taschenbuch".